joomplu:2515

NMS KARLSTETTEN

Neue Mittelschule mit Schwerpunkt für Informationstechnologie und Sprachen

Fotos

Die nächsten Termine

Klassenforen - EV Jahreshauptversammlung


Mittwoch, 27.09.17
18:30 Uhr

Natur- und Erlebniswoche 1ab


Montag, 02.10.17 bis
Freitag, 06.10.17
08:00 Uhr - 17:00 Uhr

Schulforum


Mittwoch, 18.10.17
19:00 Uhr

Nationalfeiertag


Donnerstag, 26.10.17

zentraler schulautonomer Tag - unterrichtsfrei


Freitag, 27.10.17

Tag der offenen Tür


Freitag, 10.11.17

Landespatron Hl. Leopold - schulfrei


Mittwoch, 15.11.17

Eltern-INFO-Abend für die 4. VS-Klassen


Donnerstag, 16.11.17

"Mädchentechniktag" 3ab


Dienstag, 21.11.17

Elternsprechtag


Donnerstag, 30.11.17
17:00 Uhr - 19:30 Uhr

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt DNMS OSR Christian Mitterauer

90 Geburtstag von OSR Wannerer - 2 Neo-Schulräte im Team

Anlässlich des 90. Geburtstages von OSR Josef Wannerer und der Titelverleihung "Schulrat" an Dipl. Päd. Annemarie Weigel und Dipl. Päd. Heinrich Exenberger lud die Mittelschulgemeinde zu einem Festakt in die Aula der Neuen Mittelschule.

 

Namens der Mittelschulgemeinde lud Dir. OSR Mitterauer zu einer Feierstunde . Ein Schülerchor (1. und 2. Klassen, Koll. Gritsch und Perndl-Kargl) begrüßte den Jubilar und die Neo-Schulräte. Bürgermeister Mag. Fischer hielt die Laudatio auf den "Gründungsdirektor" (Gründung der HS 1982; Direktor von 1982 bis 1989) und verwies auf dessen Verdienste und die Bedeutung für die Gemeinde Karlstetten. Die Pflichtschulinspektorin OSR Renate Zeller hielt Rückschau auf das Leben von OSR Wannerer und überreichte im Rahmen der Feier zwei Dektrete an verdiente Kollegen: Frau Koll. Annemarie Weigel und Koll. Heinrich Exenberger wurde der Berufstitel "Schulrätin" bzw. "Schulrat" verliehen.

Direktor OSR Mitterauer präsentierte einen Film über die Eröffnung und Segnung der Schule im Jahre 1985 und zeigte eine einfühlsame Präsentation "Aus dem Fotoalbum des OSR Josef Wannerer". Auch der Elternverein der Mittelschule dankte und gratulierte OSR Wannerer für seine Verdienste.